news


Aktivitäten seit 2020 (Auswahl)

  • 26. Juni 2022: Der Artikel «Eugenische Blicke auf den Körper» von Eberhard Wolff und mir erscheint im Schweizerischen Archiv für Volkskunde 2022/1, S. 21–42.
  • 1. Mai 2022: Meine Schwester Eve Stockhammer und ich sprechen in der Schönaukirche Thun zur Frage: Wie geht die Zweitgeneration mit dem Thema «Schoa» um ?
  • 23. März 2022: Die Ausstellung «Heidi in Israel. Eine Spurensuche» wird mitsamt meinem Beitrag im Jüdischen Museum München eröffnet.
  • 22. Dezember 2021: Eine von mir betreute und geleitete Masterarbeit wird abgeschlossen und Anfang 2022 von der Medizinischen Fakultät mit der Bestnote bewertet.
  • Im November 2021 erscheint in der Traverse ein Artikel meiner Forschungsgruppe (NFP76) zum biografischen Umgang mit kinderpsychiatrischen Diagnosen.
  • 4. November 2021: Im Rahmen des Symposiums «1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland» in Stuttgart halte ich einen Vortrag zu den mittelalterlichen Judenverfolgungen.
  • 7. September 2021: Die Ausstellung «Schatten und Licht. Heidis Erfolgsgeschichte in Israel» wird in Kilchberg eröffnet, zu der ich mit einem Fotoalbum und einem Katalogartikel beigetragen habe.
  • 2. September 2021: Als Morgengast bin ich zum Thema Pockenschutzimpfung im SRF zu hören.
  • Im Juni 2021 erscheint mein Artikel zur Geschichte einer Büste an der Universität Zürich in der Zeitschrift Virus – Beiträge zur Sozialgeschichte der Medizin.
  • 17. Mai 2021: Am internationalen Tag gegen Homophobie werde ich im SRF 1 zum Thema Historische Krankheiten befragt.
  • 7. Februar 2020: Die Medizinische Fakultät bestätigt die Bestnote für eine von mir betreute und geleitete Masterarbeit.

Events vor 2020 (Auswahl)